Gemeinsam nach vorne gehen

Pastoraler Zukunftsweg

Auf derVollversammlung des Diözesanpastoralrats im Erzbistum Köln am 29./ 30. Juni 2018 im Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg, sagte Kardinal Woelki u.a.: ,,Pastoraler Zukunftsweg"
meint, dass wir mit ,,liebender Aufmerksamkeit" (lgnatius von Loyola) und ehrlichen Herzens - olso gründlich - auf unser Cestern und auf unser Heute schauen. Und dass wir uns dabei nicht länger selbst ,,betuppen ..." ".... Postoroler ZukJnftsweg meint, dass wir uns den Abwärtstrends nicht hingeben, sondern dass wir mit ihnen umgehen. Durch und durch positiv bestimmt..."

Was bedeutet diese Aussage für die Gemeinden im Erzbistum Köln? Diese Frage wollen wir mit der Gemeindereferentin Daniela Löhr bei unserem Treffen im März versuchen zu beantworten.

Gäste sind uns herzlich willkommen.

Ort: Katholisches Stadthaus, Laurentiusstr.7, Wuppertal

Zurück